Umwelt

Wir wollen, gemessen an unserer Branche, vorbildlich im Umweltschutz sein.Wir wollen den "Umwelt-Fussabdruck" unserer Werke und unserer Produkte durch gezielte Massnahmen so klein wie möglich halten und tragen mit speziellen Massnahmen zur ökologischen Vielfalt bei.Wir verpflichten uns zur Einhaltung der gesetzlichen sowie der CRH internen Anforderungen und streben eine stetige Verbesserung der Umweltleistung an.
  • Wir fördern das Verantwortungsbewusstsein unserer Mitarbeitenden für die Umwelt im Allgemeinen sowie speziell bezogen auf ihre Tätigkeit und ihren Arbeitsplatz.

  • Wir optimieren den Ressourcenverbrauch durch konsequente Effizienzsteigerung und einen möglichst grossen Anteil an alternativen Rohstoffen und Sekundärbaustoffen.

  • Wir kommunizieren unsere festgelegten Umweltziele unseren Mitarbeitenden sowie interessierten Kreisen und stellen sicher, dass die Ziele erreicht werden.

  • Wir beziehen wichtige Interessensvertreter in die Planung und Verbesserung unserer Umweltleistung mit ein und pflegen eine gute Nachbarschaft mit unseren Anwohnern.

  • Wir stellen sicher, dass unsere Lieferanten und Vertragspartner unsere Vorgaben bezüglich Umweltschutz einhalten.

  • Wir stellen durch Audits und laufende Überprüfungen die Eignung, Angemessenheit und Wirksamkeit des Umweltmanagements fest, nehmen nötige Anpassungen vor und kommunizieren die Resultate unseren Mitarbeitenden und anderen interessierten Kreisen.

  • Wir stellen angemessene Mittel zur Umsetzung dieser Politik zur Verfügung.

Jahresbericht 2019 JURA Materials (1)Jahresbericht 2019 JURA Materials (1)

Werkanlagen der SLK in Horw wurden erneut für die naturnahe Gestaltung zertifiziert.
Sand + Kies AG_Zertifikat_2020

Umweltpolitik JURA Materials

Umweltpolitik (PDF, 68 kb)